Seite auswählen

Iron Man ist ein sowohl bekannter als auch beliebter Charakter in der immer wachsenden Welt der Superhelden. Da die Iron Man-Filme große Erfolge feiern, ist es also kaum verwunderlich, dass es zu diesem Blockbuster auch das passende Videospiel gibt. Iron Man 2 ist dabei, wie der Titel schon verrät, der zweite Teil des Spiels, welches zusammen mit dem zweiten Film erschienen ist.

Das erste Iron Man-Spiel, welches etwa zur gleichen Zeit wie der erste Iron Man-Film veröffentlicht wurde, konnte viele Fans nicht überzeugen. Immer wieder kam es zu Schwierigkeiten bei der Steuerung, die Grafiken waren nicht das, was die Fans sich erhofft hatten und das Gameplay war eher mittelmäßig. Aus diesem Grund haben viele Fans gespannt auf das neue Spiel und etwaige Verbesserungen gewartet.

Änderungen gegenüber dem ersten Spiel

Da das erste Iron Man-Spiel viele negative Kritiken einstecken musste, war es zu erwarten, dass es bei der zweiten Ausgabe des Spiels einige Veränderungen geben würde – und dies ist auch geschehen. Da die Steuerung im ersten Teil etwas schwierig gestaltet war, wurde diese im zweiten Teil vereinfacht. Leider sind dabei aber auch einige der wenigen Features verloren gegangen, die Fans gelobt hatten.

Auch die Grafik des Spiels wurde verbessert und bietet wesentlich mehr Details als sein Vorgänger. Zusätzlich dazu gibt es einige Features, die es vorher nicht gab. So ist es im neuen Teil des Action-Spiels beispielsweise möglich, zu jedem Zeitpunkt zu fliegen. Bei diesem Feature tritt aber leider auch ein Problem auf, da die Steuerung hier umgekehrt wurde und bei vielen Spielern weniger gut ankommt.

Der Ablauf des Spiels und das Gameplay

Zu Beginn des Spiels kann man zwischen verschiedenen Suits wählen, so hat man beispielsweise die Wahl, ob man als Iron Man oder War Machine spielen will. Anschließend bewegt man sich durch acht Kapitel, in denen man verschiedene Gegner bezwingen muss. Am Ende dieser Kapitel findet man dann den Endgegner, den es ebenfalls zu besiegen gilt. Somit ist der Aufbau des Spiels relativ simpel gestaltet.

Im Gegensatz zu seinem Vorgänger folgt Iron Man 2 nicht der Geschichte des Films, sondern findet lediglich in dessen Universum statt. Während diese Änderung allgemein positiv angenommen wurde, können die Neuerungen von Iron Man 2 nicht wirklich überzeugen. Zwar haben die Spielhersteller versucht, die Kritik des ersten Spiels zu beachten, konnten aber leider keine sonderlich überzeugende Neuauflage des Spiels liefern.